Naturschutz

Der Naturschutz hat für uns einen hohen Stellenwert

Wir üben unseren schönen Kanusport in der freien Natur aus.
Auch wenn es eigentlich keine Flüsse ohne menschliche Eingriffe mehr gibt, nehmen wir Rücksicht auf die umgebende Natur,
die Besitzer, die Uferbebauung und die Bauten im und am Fluss.
Wir paddeln nur auf zugelassenen Gewässern bzw. holen uns die jeweiligen Genehmigungen im Vorfeld ein.
Das wir keinen Müll hinterlassen, ist selbstverständlich für uns.

Ökologie-Schulung des DKV beim Paddel-Klub-Hannover

Schulungsfahrt

Zusätzlich zur Schulung auf der Wupper nahmen am 23.04.2017 zwei Vereinskollegen an einer Ökologie-Schulung des DKV teil.
Sie erhielten Informationen zu Natur, Ökologie, Gewässerarten- und Güte, Flora- und Fauna und dem ökologischen Paddelverhalten.
Nach einem guten Mittagessen machte sich die Schulungsgruppe dann auf der Leine auf, die theoretisch vermittelten Kenntnisse auch praktisch zu vertiefen.
Es ging in 2 großen Kanadiern (1x10, 1x7) die Leine hinauf.
Beim umtragen an einem Wehr erhielten sie von ihrem Dozenten interessante Informationen über Auwälder und die Natur an der Leine bei Hannover.


NABU Laatzen
Die Fahrt endete an der NABU-Station Laatzen.
Dort erhielten sie Informationen zur Tierwelt an der Leine in Laatzen; insbesonders zu den dort "wohnenden" Bibern und Eisvögeln.

Bescheinigung
Als Dankeschön gab es die Teilnahmebescheinigungen des DKV;
mit diesen dürfen die Kanufreunde Meschede (natürlich nur bei Teilnahme eines "Bescheinigungsinhabers") auf allen Gewässern in Deutschland fahren, auf denen diese Ökologie-Schulung Voraussetzung ist.
Dies ist bei der aktuellen Entwicklung in den letzten Jahren - vor allem auf Kleinflüssen - immer öfter der Fall.
Wir sind dafür bereit!
Ein besonderes Dankeschön geht an den Paddel Klub Hannover. Ihre Gastfreundschaft, der sehr gelungene Unterricht vom "Sterni" und die sehr anregende Fahrt in den "Groß-Kanadiern" machten den Tag zu einem lehrreichen, unterhaltsamen und tollen Erlebnis.
Ganz nebenbei konnten die beiden noch 13 km Leine in unsere Fahrtenbücher eintragen!


Qualifizierung Wupper
Zwei Kameraden der Kanufreunde Meschede haben beim Wupperverband in Solingen einen
"Naturschutzbezogenen Qualifizierungslehrgang im FFH Gebiet D 4808-301" absolviert.
Somit sind wir qualifiziert und berechtigt, die untere Wupper in diesem Bereich zu befahren.

Aktuelle Termine:
ab Oktober:
Samstags:
Training im Hallenbad

22.02.2019
Stammtisch
bei Hochstein´s

29.03.2019
Jahreshauptversammlung
bei Hochstein´s

zur Termin Übersicht

Wir sind Mitglied:
Deutscher Kanu Verband Deutscher Kanu Verband
Landessportbund NRW
Landessportbund NRW
Kreissportbund HSK
Kreissportbund HSK
Stadtsportverband Meschede Stadtsportverband Meschede


Bitte beachten Sie:
Wir bieten keine kommerziellen Bootstouren an; ebenfalls verleihen wir extern keine Boote!
Bitte wenden Sie sich hierzu an die entsprechenden Anbieter.